ÖH-WAHL 2021-Infos – Deine BaGru stellt sich vor!

Letztes Update: 30.4.2021, 14:00

ÖH – Wahl 2021   @

WANN: 18. bis 20. Mai 2021
WO:       im Wahllokal Deiner Studienvertretung Soziologie – Näheres dazu folgt
WAS:     Deine Studienvertretung / die ÖH Uni Wien (Universitätsvertretung) /
.             die Bundes-ÖH (Bundesvertretung)

Es werden gewählt
* insgesamt 5 Kandidat*innen für Deine Studienvertretung Soziologie 😃
* politische Fraktionen für die Universitätsvertretung in der ÖH Uni Wien
* politische Fraktionen für die Bundesvertretung in der Bundes-ÖH

Deine Studienvertretung Soziologie
– das sind wir, Deine Basisgruppe Soziologie 😃

Wir, die BaGru Soziologie, sind seit Jahren Deine Studierendenvertretung. Wir arbeiten als offene Gruppe, in der alle* gleichberechtigt sind und jede*r partizipieren kann.
Dass das auch weiterhin so passieren kann, dafür brauchen unsere 5 offiziellen Kandidat*innen Deine 5 Stimmen. Du hast 5 Stimmen bei dieser Wahl zu vergeben.
Wenn Du etwas über diese 5 Personen erfahren willst klicke hier!
In dem Sinne: geh‘ wählen und gib uns Deine Stimmen! <3

ALLES ZUR PRÄSENZWAHL 😃

  • Präsenzwahl = Wahl im Wahllokal
    => Wahl von Studienvertretung 😃, Uni-Vertretung und Bundesvertretung
  • ein gültiger negativer Corona-Test ist NICHT NÖTIG
  • FFP2-Maske tragen ist PFLICHT
  • verwende Deinen eigenen Kugelschreiber
  • meide Menschenansammlungen im, um und im Umkreis des Wahllokals
  • bitte bleibe zu Hause, wenn Du Dich krank und grippig fühlst und Fieber hast
    gegebenenfalls rufe die Gesundheits-Telefonnummer  1450

ALLES ZUR BRIEFWAHL

Solltest Du absolut verhindert sein, dann kannst Du per Brief wählen – allerdings NUR die Universitätsvertretung (ÖH Uni Wien) und die Bundesvertretung (Bundes-ÖH).

  • Du kannst bloß die Uni- und die Bundesvertretung wählen,
    nicht aber Deine Studienvertretung 😟

.      Du musst folgendes tun:

  • Wahlkarte beantragen bis spätestens 11. Mai
  • Wahlkarte abgeben bis spätestens 19. Mai 2021, 18:00 bei
    Wahlkommission 🧐
  • ALLGEMEINE INFO ZUR BRIEFWAHL + VIDEO gibt es hier
  • WAHLKARTE BEANTRAGEN kannst Du hier 🧐
  • DU HAST FRAGEN ZUR BRIEFWAHL? Schau nach bei FAQ!

Wer sind unsere Kandidat*innen?   @

Wir, die BaGru Soziologie, sind seit Jahren Deine Studierendenvertretung. Wir arbeiten als offene Gruppe, in der alle* gleichberechtigt sind und jede*r partizipieren kann.
Dass das auch weiterhin so passieren kann, dafür brauchen unsere 5 offiziellen Kandidat*innen Deine 5 Stimmen. Du hast 5 Stimmen bei dieser Wahl zu vergeben.
Wenn Du etwas über diese 5 Personen erfahren willst, dann klicke die Namen unserer Kandidat*innen an:

Mahtab Akbaraian
Anna Raza,
Michael Rotter,
Arthur Dariusch Moussavi-Wagner,
Emily Claire Zeitelhack.

In dem Sinne: geh‘ wählen und gib uns Deine Stimmen! <3

Emily, Anna, Michael, Mahtab, Arthur sind bereits jetzt für Euch da und vertreten zusammen mit zehn weiteren Menschen Eure Anliegen.

Was sind unsere Grundsätze als Basisgruppe?   @

Dazu kannst Du hier alles nachlesen.

Wie sehen wir uns jetzt und künftig?   @

Wir begreifen uns als Studierendenvertretung mit politischem Auftrag.
Motto: Studieren und lebenslanges Lernen sind ein Menschenrecht!
====> siehe dazu unter „Targets & Indicators“ Punkt 4.3 oder hier
der 17 Nachhaltigkeitsziele der UN <====

Als Basisgruppe treten wir ein

  • für eine bessere Studierbarkeit unseres Soziologiestudiums
  • gegen Studienrechtverschärfungen
  • für die Wahrung der Autonomie der Universität Wien
  • für soziale Unterstützung
  • für mentale und Studienunterstützung
  • für Minderung von Ungleichheit
  • gegen Diskriminierung von Frauen, Migrant*innen und geschlechtlich diversen Menschen
  • für eine künftig lebenswertere Gesellschaft in gegenseitiger Achtung und Inklusion aller Menschen

Was haben wir in den letzten zwei Jahren als Eure Studienvertretung
für Euch erreicht?   @

In enger Zusammenarbeit mit der
Studienservicestelle sowie der Institutsleitung
unter Professor Kazepov und Professorin Flicker
und mit der Studienprogrammleitung
unter Professorin Zartler und Professor Flecker und
allen anderen Mitgliedern der Studienkonferenz:

  • Beratung für Master-Studierenden auch mit Blick auf berufliche Möglichkeiten
  • Verbesserung der strukturellen Studierbarkeit für Bachelor- und Master-Studierende …
  • … dank Aufzeigen kritischer Schwachstellen, z.B. für das Corona-Sommersemester 2020
  • verbessernde Anregungen im Umgang mit Home Teaching und Home Learning
  • gemeinsame Lösungen für individuelle Problemfälle
  • regelmäßig Kommunikation mit Institut, Studienprogrammleitung und der Studienservice-Stelle
  • Lösung vereinzelter Konflikte zwischen Lehrenden und Studierenden im Verein mit der Studienprogrammleitung und – in einem Fall als wohlwollendem Ratgeber im Hintergrund – dem Studienpräses

Was haben wir als BaGru Soziologie für Euch
die letzten zwei Jahre gemacht?   @

Ab dem Wintersemester 2019/2020 tat sich bis jetzt einiges – wie in den Studienjahren davor!

  • Regelmäßige Journaldienste mehrmals in der Woche – Beratungen von Studierenden im Kammerl und per Mail
    • jedes Semester, auch im Corona-Sommersemester 2020
    • in reduzierter Form in den Semesterferien
  • Betreuung eines Kummerkastens für Eure Sorgen im oder mit dem Studium
  • Fortlaufende Öffentlichkeitsarbeit auf
  • Deutliche Kritik an einzelnen Bestimmungen des geplanten neuen Universitätsgesetzes (UG-Novelle)
  • Zusammenarbeit mit anderen Basisgruppen an der Universität Wien u.a. und der HUS
    • Online-Konferenzen mit den anderen Basisgruppen insbesondere im WiSe 2020/2021 und SoSo 2021
    • Online-Treffen mit der HUS SoSe 2021
  • Konferenzen und Workshops mit der ÖH Uni Wien
    • EDV-Workshop (Dezember 2020)
    • Konferenz der Studierendenvertretungen (Januar 2021)
    • Workshop zur Arbeit von Studierendenvertretungen (März 2021)
  • „Erstitutorien“ für die Erstsemstrigen von Euch (WiSe 2019/2020)
    • „Soziologie bei Nacht“ – Abendliche Treffen zum Kennenlernen der Erstis
    • „StEOP-Lernnächte“ – Gemeinsame Wiederholung des Lernstoffs für die StEOP-Prüfungen
    • „Work it – Soziologie, was macht man damit“ – Erkundung der beruflichen Möglichkeiten im und nach dem Soziologie-Studium
    • „Snack & Schnäck“ – Gemeinsames Kochen zum Kennenlernen der Erstis
    • „Read all about it“ – Lesekreise zur Einführung in die soziologische Literatur
    • „Have you heard about her“ – Vorstellen von Soziologinnen
  • Tutorien
    • „Keine Angst vor Statistik-Formeln“ (WiSe 21019/2020, SoSe 2020: Mai + Juni )
    • „Dein Studium als Projekt: Wie Du gut durchs Studium kommst
      (WiSe 2019/2020; das Tutorium im März 2020 entfiel pandemiebedingt)
    • „Zitieren ist keine Hexerei – Literaturverwaltung leicht gemacht“
      (WiSe 2019/2020, SoSe 2020: Juni)
  • Tutorienwochenende
    • September 2019 – Einführung in die Tutoriumsarbeit für neue Tutor*innen der BaGru
  • Teilnahme an Studienkonferenzen und Treffen mit der Studienplanleitung
    • Oktober 2019, Januar 2020, März 2020, Juni 2020 (hybrid), Oktober 2020 (hybrid), Januar 2021 (online), März 2021 (online)
    • Treffen mit der Studienprogrammleitung im WiSe 2019/2020
  • Umfragen und Online-Fragebögen
    • Befragung u.a. über Whatsapp-Gruppen zur Situation im Corona-Sommersemester 2020
    • Online-Fragebogen zur Studien-Situation an der Universität Wien, am Dekanat für Sozialwissenschaften und am Institut für Soziologie (November 2020)
  • Berichte an die Studienprogrammleitung
    • Beobachtungen der BaGru Soziologie im SoSe 2020, dem Corona-Sommersemester (Oktober 2020)
  • Berichte an die Abteilung der Qualitätssicherung der Universität Wien
    • Studierendenbericht in Vorbereitung auf eine qualitative Bewertung der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien durch internationale Gutachterinnen und Gutachter (November 2021)
    • Student’s Report on the Evaluation of the Faculty of Social Sciences (November 2021)
  • Teilnahme an den Institutsversammlungen
    • WiSe 2019 und SoSe 2021
  • Info-Austausch mit der Institutsleitung
    • März und April 2021 jeweils ein Online-Treffen mit Professor Kazepov und Professorin Flicker
    • ab März 2021 jeden Freitag Informationen des Instituts per Mail
  • Teilnahme an Fakultätskonferenzen
    • WiSe 2019/2020
  • Teilnahme an Berufungskommissionen und Habilitationskommissionen
    • 2019/2020 Tenure-Track-Professur – erfolgreich beendet
    • 2019/2020 Berufung zur ord. Professur – erfolgreich beendet
    • 2020           Tenur-Track-Professur – erfolgreich beendet
    • 2020/2021 Habilitierungskommission – im Gange
  • Teilnahme an Sitzungen und Umfragen der Abteilung für Qualitätssicherung der Universität Wien
    • November 2020 – Vorbereitungsgespräch betreffend der internationalen Evaluierung der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien und zu geplanten Evaluierung des laufenden Wintersemester 2020/2021
    • Dezember 2020 – Peer-Gespräch im Rahmen der internationalen Evaluierung der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien
    • Februar 2021 – Informationsaustausch zu geplanten Evaluierungen insbesondere zur digitalen Lehre im laufenden Sommersemester 2021
  • Party  und andere Social Events
    • Beginn des Studienjahrs 2019/2020 – Bier & Co. unter den Institutsarkaden
    • Soziologie-Fest im Mai 2019